Unsere ProjekteWanderfischprogrammProgrammgewässerGewässerentwicklungKontrollstationenArtenschutzprojekteWissenschaftWildlachszentrum Rhein-SiegWissenshaus WanderfischeNaturerlebnis und Umweltbildung
 
 
   
Im Rahmen des Wanderfischprogramms NRW sind mit Sieg, Wupper (inkl. Dhünn), Eifelrur sowie Teilen des Ruhr- und Weserbereiches fünf Programmgewässerbereiche ausgewählt worden. Für jeden Gewässerbereich sind in Zusammenarbeit mit der Wasserwirtschaft prioritäre Bereiche, vorrangige Maßnahmen zur Durchgängigkeit und kleine Pilotgewässer zur Entwicklung von Laichgebieten festgelegt worden. Zukünftig soll die Lippe als Programmgewässer hinzukommen. Grundsätzlich will die Stiftung Wasserlauf aber für die Entwicklung aller Gewässer in NRW eintreten.

   



Home  |  Ziele  |  Projekte  |  Mitmachen  |  Service  |  Aktuelles  |  Presse  |  Über uns  |  Impressum
 Copyright 2005, WASSERLAUF - Stiftung für Gewässerschutz & Wanderfische NRW  |  Wahnbachtalstraße 13 a, 53721 Siegburg
 Fon 0 22 41 - 14 73 5 - 20  |  Fax 0 22 41 - 14 73 5 - 19  |  Email: info@wasserlauf-nrw.de   |  powered by NEXUS Netsoft GmbH